OVERVIEW 

Als Overview-Effekt wird das Phänomen beschrieben, das Raumfahrer erleben, 
wenn sie zum ersten Mal den Planeten Erde aus dem Weltall sehen. Er soll die Perspektive auf die Erde 
und die darauf lebende Menschheit verändern.

Diesen Effekt machen sich die zwei Fotografen – Daniel Rosengren und Pete Jones – zunutze, 
ohne ein einziges Weltraum- oder Raumfahrer-Foto zu zeigen. Im Gegenteil: Sie kombinieren ihre 
unterschiedlichen Fotografien und ihre Sicht, die auf den ersten Blick oft gar nicht zusammenpassen, 
zu einem neuen, nie da gewesenen Blick auf die Welt. 

Inhalte von Vimeo werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Vimeo zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Vimeo Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Film: Sciencetelling.de / Schnitt: Christian Danner / Kamera: Björn Schneider /  2:57 min 

Über uns

Wir Fotografieren und Reisen aus Leidenschaft. Daniel Rosengren fotografiert weltweit Tiere und Natur. 
Pete Jones winzige Details auf Banknoten aus aller Welt. Während der Pandemie ist an Reisen nicht zu denken.

So entstand die Idee zu diesem Projekt.

NEWS

Mit dem Ziel, bei Ausstellungen das Gespräch und den Austausch zwischen Wissenschaften, Künsten und der Öffentlichkeit, anzuregen.